Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 116.

  • Nannochloropsis Oculata Kultur abgestürzt

    scopa1 - - Phytoplankton

    Beitrag

    Jo, dann viel Erfolg Gruß Berthold

  • Nannochloropsis Oculata Kultur abgestürzt

    scopa1 - - Phytoplankton

    Beitrag

    Hallo Alex, vielleicht hättest du auch zu viel frisches Meerwasser dazu gegeben. Oder hattest du den Behälter vorher mit Reiniger gesäubert und es gab noch Rückstände. Gruß Berthold

  • Nachzuchten Amphiprion

    scopa1 - - Garnelen, Krebse und Mollusken

    Beitrag

    Hallo Patrik, ich denke auch das die Artemien die du nun fütters nicht genügend Energie liefern, wären es Vibrionen oder Baks dann würden mehrere auf einen Schlag umkippen. Gruß Berthold

  • Fridmanis aufzucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Sieht toll aus. Weiter so. Gruß Berthold

  • Fridmanis aufzucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo, Glückwunsch, so weit bin ich noch nicht gekommen. Das schafft nicht jeder, auch wenn es frustrierend ist weil die anderen es nicht geschafft haben. Aber weiter so ich denke du wirst deinen Weg schön finden. Gruß Berthold

  • Synchiropus Splendidus Zucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo, ja ist immer schwierig. Wie sieht es bei der Größe mit einem einhängenden Becken aus? Du musst sie ja auch noch an anderes Futter gewöhnen oder fressen sie schon gefrorene Cops? Weiterhin viel Erfolg. Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Rainers, gut, drück dir die Daumen. Nach längerem anzicken scheinen sich nun 2 zu vertragen. Sie vertragen oder zanken sie sich wie Ocellaris oder Percula. Das neue Heim ist noch nicht fertig, Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Rainer, hattest du sie noch bekommen? Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Rainers, ja 2 er noch da. Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Zusammen, am Freitag sind sie nun etwas verspätet aber gut verpackt angekommen. ifmn.net/forum/index.php?attac…396b324c3f407ea0ea8da1f51 Sie sehen dem Frenatus schon sehr ähnlich, sind in der Farbe aber etwas blasser und die weiße Binde ist gleichmäßig breit. Unter einander sind sie schon zickig, die drei haben 2 Anemonen, also muss der 3. Fisch im Moment ohne eine aus kommen. Da das jetzige Becken eh nur Übergang ist, wird sich das noch ändern.

  • Fridmanis aufzucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Als Nitritfikationskette bezeichnet man die Umwandlung von Amonium in Nitrit und Nitrit in Nitrat. Dies geschied durch die entsprechenden Bakterien, bzw. Nitrat durch Algen. Hast du in deinem Aufzuchtbehälter einen sogenannten Hamburger Mattenfilter? Durch die Ansiedlung der Baks im Filtermatrial wird auch viel abgebaut. Gruß Berthold

  • Fridmanis aufzucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo, meinst du Nitrit oder Nitrat? Der Nitratgehalt kann bei 10 mg/l liegen. Nitrit sagt aus das die Nitrifikationkette nicht vorhanden ist. Gruß Berthold

  • Synchiropus Splendidus Zucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Sieht schon gut aus. Drück dir die Daumen. Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Rainer, mal sehen, sie können ja auch leicht verwechselt werden. In 14 Tgen weis ich mehr. Gruß Berthold

  • A. barberi

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Zusammmen, hat jemand Erfahrung mit dem Anemonenfisch A. barberi, man hat mir Tiere angeboten. Leider kann man sie schnell mit melanopus oder frenatus verwechseln. Gruß Berthold

  • Synchiropus Splendidus Zucht

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo, das ist leider am Anfang frustrierend, aber ich denke du schaffst das. Nur nicht aufgeben. Gruß Berthold

  • Ja Torsten, kenne ich. Ich wollte auch meinen Raum ausbauen, nun kommt der Rohrbruch meines Nachbarn und damit der Wasserschaden auch bei mir, dazwischen. Alles nervig, nützt aber nichts. Zum notieren, ich finde es ist zwar lästig aber man kommt nicht drum rum. Gruß Berthold

  • Hallo Reiners, nein WW ist Routine. Nur bei neuen Arten oder wenn der Wurm drin ist wird weiter dokumentiert. Gruß Betthold

  • Hallo Zusammen, ich habe einen Kalender in der Tabellenkalkulation, wo ich Laich und Schlupf Zeitpunkt eintrage. Das ist bei mehreren Arten nicht schlecht und sollte sich mal etwas verschieben, sieht man es sofort und kann ggf. reagieren. Gruß Berthold

  • Künstliche Bebrütung von Kauderni Eiern

    scopa1 - - Fische

    Beitrag

    Hallo Torsten, nicht schlecht sei Tip. Der sollte sich auch eignen um Eipackete von Zwergbarschen oder Grundeln zu erbrüten. Hruß Berthold

Alle Foren als gelesen markieren